Herzlich Willkommen
in der Bruder-Klaus-Siedung 
in Köln-Mülheim

Satellit


Im Norden des Stadtteils Köln-Mülheim gelegen
- an der Grenze zu Stammheim - liegt unsere Siedlung. Begrenzt von den Eisenbahnlinien Köln-Düsseldorf (im Westen) und Köln-Wuppertal (im Süden), der Autobahn A3 (im Osten) und dem Dünnwalder Kommunalweg (im Norden) zeigt sich die Siedlung als eigenständiges ”Dorf” mit der Kirche St. Bruder-Klaus und einem Park in der Mitte.

Weitere Informationen

Geprägt wird das Siedlungsleben durch das kirchliche Leben und eine Vielzahl von Gruppen mit ihren vielfältigen Angeboten. Wir legen Wert auf religiöse Vielfalt und das Miteinander unterschiedlicher Kulturen. 

Informationen für (neue) Siedlungsbewohner